Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e.V.
und Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie  - Berufsverband Psychosoziale Berufe (DGVT-BV) e.V.

Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zur Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e.V. ab dem:

Gleichzeitig trete ich dem DGVT - Berufsverband Psychosoziale Berufe (DGVT-BV) e. V. bei.
Ich verpflichte mich, mein berufliches Handeln an den Ethischen Rahmenrichtlinien der DGVT und des DGVT-BV auszurichten.

Persönliche Daten:
Privatanschrift:
Dienst-/Praxisanschrift:
Angaben zur Beitragsbemessung:
*Die kostenlose Mitgliedschaft gilt nicht für Promovierende und PiAs (PP/KJP)

Bitte Nachweis vorlegen (Teilzeitnachweis, Praktikumsvertrag, Studienbescheinigung, Arbeitslosenbescheinigung, Rentenbescheid,…). Der Nachweis gilt jeweils für ein Jahr.

Angaben zur Art der Tätigkeit:
Angaben zum Studium:
Angaben zur Ausbildung nach PsychThG:
Meine Tätigkeitsschwerpunkte:
Angaben zur Approbation:
Falls Sie niedergelassen sind:
Wie sind Sie auf DGVT und DGVT-BV aufmerksam geworden?:
Was hat Sie zum Beitritt veranlasst?:
Bitte nehmen Sie mich in den Verteiler für DGVT-Fortbildungsangebote auf.
Möchten Sie an Mailinglisten teilnehmen?

Die angegebenen Daten dürfen von DGVT-BV, DGVT e.V. und von der DGVT-AusbildungsAkademie zum Zweck der Mitglieder- bzw. Teilnehmerverwaltung genutzt werden. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.dgvt.de/special-pages/datenschutzerklaerung/.

Kombimandat:


Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandats

  1. Einzugsermächtigung
    Ich ermächtige die DGVT e. V. sowie den DGVT-BV e. V. widerruflich, die von mir zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit durch Lastschrift von meinem Konto einzuziehen.
  2. SEPA-Lastschriftmandat
    Ich ermächtige die DGVT e. V. sowie den DGVT-BV e. V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der DGVT e. V. sowie dem DGVT-BV e. V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE2522200000243668
Mandatsreferenz: Mitgliedsnummer

Datenschutz:

Für die nachstehend beschriebene Erhebung/Nutzung/Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist eine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO i. V. m. Art. 7 und 8 DSGVO erforderlich.

1. Art der Verarbeitung bzw. Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir beabsichtigen folgende Nutzungen/Verarbeitungen Ihrer unter Ziff. 2 beschriebenen Datenkategorien. Bitte stimmen Sie der Nutzung mittels Kreuz zu:

Im Zusammenhang mit der Nutzung/Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten würden wir folgende Daten an die nachstehenden Stellen für folgende Zwecke übermitteln:

Name und Anschrift – Versand Vereinspublikationen
Alle Daten – Wartung – IT-Beauftragte

Die auf der Beitrittserklärung angegebenen personenbezogenen Daten werden von DGVT, DGVT-BV und DGVT-AusbildungsAkademie zum Zweck der Mitglieder- bzw. Teilnehmerverwaltung genutzt. Eine Übermitt-lung in ein nicht-europäisches Drittland ist nicht vorgesehen.

2. Art der zu verarbeitenden Daten

Wir beabsichtigen folgende Daten zu verarbeiten: Persönliche Daten, Privatanschrift, Dienst-/Praxisanschrift, Angaben zur Beitragsbemessung, Bankinformationen.

Alle anderen Angaben erfolgen freiwillig und werden von uns zu statistischen Zwecken genutzt bzw. um Sie in Mailinglisten oder Fortbildungsverteiler einzutragen.

3. Ort und Dauer der Speicherung

Wir speichern die von Ihnen erhobenen Daten, solange Ihre Mitgliedschaft besteht. Danach werden nur noch die Daten gespeichert, die zur Erfüllung anderer gesetzlicher Vorgaben nötig sind.

4. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragte

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) e. V.
Corrensstr. 44/46
72076 Tübingen
Telefon: 07071 94340
Telefax: 07071 943435
E-Mail: dgvt@dgvt.de

Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie – Berufsverband Psychosoziale Berufe (DGVT-BV) e. V.
Corrensstr. 44
72076 Tübingen
Telefon: 07071 943410
Telefax: 07071 943435
E-Mail: info@dgvt-bv.de

Bei Fragen können Sie sich unter der nachstehenden Adresse an unsere betriebliche Datenschutzbeauftrag-te wenden.

Alexandra Klawonn
E-Mail: dsb@dgvt.de
Tel.: 0179 2497664

5. Freiwilligkeit

Ich nehme zur Kenntnis, dass die Einwilligung auf meiner freiwilligen Entscheidung beruht. Eine Nichteinwil-ligung bedeutet, dass die Mitgliedschaft nicht aufrecht erhalten werden kann.
Folgende abweichende Regelungen werden vereinbart: Keine.

6. Einwilligung von Minderjährigen

Ein Vertragsabschluss mit Minderjährigen ist nur mit schriftlicher Einwilligung der Erziehungsberechtigten möglich.

7. Einwilligungserklärung

Mit meiner Unterschrift erkläre ich meine Einwilligung in die beschriebenen Erhebungen, Verarbeitungen und Nutzungen meiner Daten.
Die Hinweise dieser Einwilligungserklärung zur Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung meiner perso-nenbezogenen Daten habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu ebenfalls meine Einwilligung. Ich habe auch zur Kenntnis genommen, dass diese Einwilligung freiwillig ist und dass ich diese Einwilligung, soweit nicht Ergänzendes vereinbart ist, jederzeit ohne Angabe von Gründen formlos telefonisch (07071 9434-0), schriftlich (DGVT e. V., Corrensstraße 44-46, 72076 Tübingen oder per E-Mail (dgvt@dgvt.de) oder Telefax (07071 9434-35) widerrufen kann.

  1. Ich bin mit der Verarbeitung der in der Beitrittserklärung angegebenen personenbezogenen Daten durch den Verein zur Mitgliederverwaltung im Wege der elektronischen Datenverarbeitung einverstanden.
  2. Mir ist bekannt, dass dem Aufnahmeantrag ohne dieses Einverständnis nicht stattgegeben werden kann.
  3. Ich bin darauf hingewiesen worden, dass ich diese Erklärung jederzeit durch Erklärung gegenüber dem Vorstand widerrufen kann. Durch den Widerruf wird die Rechtsmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt.
  4. Die auf der Beitrittserklärung angegebenen personenbezogenen Daten werden von DGVT, DGVT-BV und DGVT-AusbildungsAkademie zum Zweck der Mitglieder- bzw. Teilnehmer*innenverwaltung genutzt. Mit dieser Übermittlung von Daten im Rahmen des Vereinszwecks bin ich einverstanden.

Die mit * makierten Felder sind Pflichtfelder.