Psychotherapeutenverbände fordern einvernehmlich - Reform der...

Psychotherapeutenverbände fordern einvernehmlich - Reform der Psychotherapeutenausbildung fortsetzen

16.05.2018

Vom 2. bis 4. Mai 18 hatten in verschiedenen Städten Deutschlands erneut Psychotherapeut*innen in Ausbildung (PiA) gegen ihre schlechten Ausbildungsbedingungen und für eine zeitnahe Ausbildungsreform demonstriert. Vor dem BMG in Berlin forderten sie unter dem Motto „Hey Jens Spahn, fang mit der Reform JETZT an!“, die Politik unmissverständlich zum Handeln auf. Die Verbände sind sich einig: „Neben den unzumutbaren Bedingungen der PiA macht die unklare Situation der Ausbildungsvoraussetzungen die Reform dringend notwendig".

Pressemitteilung Reform der Psychotherapeutenausbildung fortsetzen 

Pressemitteilung PiA