Eine neue Ausgabe unserer Verbandszeitschrift VPP ist da!

08.11.2021

Das Schwerpunktthema in dieser Ausgabe: "Die Digitalisierung der Psychotherapie". Eine Übersicht der einzelnen Artikel finden Sie hier.

[mehr]

DGVT und DGVT-BV: ebenfalls für bessere Unterkunft und Versorgung von Geflüchteten in Deutschland

29.10.2021

Der Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte (vdää) unterstützt in einer Pressemitteilung die Forderungen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Unterbringungs- und Versorgungssituation von Geflüchteten in Deutschland angesichts der Covid-19-Pandemie zu verbessern. Auch die DGVT und der DGVT-BV sehen diesbezüglich Handlungsbedarf und erklären hier ebenfalls ihre nachdrückliche Unterstützung der AWO-Forderungen.

[mehr]

Wir haben unterzeichnet: Abschlusserklärung “150 Jahre § 218 Strafgesetzbuch“

28.10.2021

Der Abbruch einer Schwangerschaft ist in Deutschland seit 150 Jahren eine Straftat. Die Abschlusserklärung des im August 2021 stattgefundenen Fachkongress´ „150 Jahre § 218 StGB“, fordert daher eine moderne, umfassende und gesetzliche Regelung des Schwangerschaftsabbruchs außerhalb des Strafgesetzes. Diese muss entlang der Selbstbestimmung Schwangerer und derer gesundheitlicher Bedürfnisse ausgerichtet sein und zudem internationale Menschenrechtsnormen respektieren. Gleichzeitig bedarf es sowohl eines bundesweiten Diskurses als auch eines konkreten Maßnahmenkataloges um bestehende Versorgungslücken zeitnah zu schließen. Die DGVT hat diese Abschlusserklärung ebenfalls unterzeichnet.

[mehr]

Fachveranstaltung zu psychischen Belastungen von Kindern und Jugendlichen infolge der Corona-Pandemie am 09.11.2021 von 16:00 bis 19:30 Uhr in Berlin und online

14.10.2021

Die Folgen der Corona-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen sind weitreichend. Wir, ein bundesweites Bündnis der Psychotherapieverbände, thematisieren mit Expert*innen die schwierige Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen unter den aktuellen Pandemiebedingungen aus wissenschaftlicher und berufspolitischer Sicht.

[mehr]

Kammerwahlen in Rheinland-Pfalz

06.10.2021

Die Wahlen zur Vertreterversammlung der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz finden vom 12. bis 26. November 2021 statt. Ihre Wahlunterlagen erhalten Sie ab dem 8. November 2021.

DGVT und der DGVT-BV unterstützen die TIMO-Liste. Das detaillierte Wahlprogramm sowie die Vorstellung der Kandidat*innen finden Sie

[mehr]

Wir gratulieren Dr. Andreas Veith zur Berufung in den Vorstand des World Confederation of Cognitive and Behavioural Therapies (WCCBT)

01.10.2021

Dr. Andreas Veith ist Psychologischer Psychotherapeut und Supervisor. Er leitet das Ausbildungszentrum Verhaltenstherapie der DGVT in Dortmund und ebenfalls die Dortmunder Ausbildungsambulanz. Beim Second General Meeting des European Association for Cognitive and Behavioral Therapies (EABCT) im September wurde Dr. Andreas Veith mit deutlicher Mehrheit in den Vorstand der WCCBT gewählt.

[mehr]