Nachhaltigkeit

Der Klimawandel und seine Folgen stellt uns alle vor große Herausforderungen - natürlich auch uns als Psychotherapeut*innen, denn Psychotherapie hat eine gesellschaftliche Verantwortung. Für uns Psychotherapeut*innen als Berufsgruppe gilt es, unserer Verantwortung gerecht zu werden.

Die DGVT startet mit einer neuen Mailingliste „Nachhaltigkeit“.

Hierfür können sich DGVT-Mitglieder anmelden unter: dgvt(at)dgvt(dot)de

Alle Beteiligten sind dazu eingeladen, eigene Ideen, Vorhaben und Umsetzungsbeispiele für den Klimaschutz im Rahmen der Psychotherapie mitzuteilen. Somit dient dieses Austauschforum auch zur Informationsgewinnung neuer Ideen, Ansätze, Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit uvm. Vielleicht bietet es auch eine Plattform für die Initiierung, Planung und Umsetzung gemeinsamer Aktivitäten und Projekte.

Neue Meldungen:

Die DGVT e.V. hat seit Dezember 2019 eine Mailingliste Nachhaltigkeit eingerichtet und ist damit auf große Nachfrage gestoßen. Zunächst wurde mit eine Umfrage gestartet, um herauszufinden, welches Interesse die Mitglieder der Mailingliste haben. Vielen Dank an diejenigen, die sich an der Umfrage beteiligt haben! Aus der Umfrage wird deutlich, dass die Mailingliste primär zur Informationsgewinnung zum Thema Nachhaltigkeit in der Psychotherapie beitragen soll. Ebenso soll sie zum Austausch und zur Diskussion genutzt werden. Es besteht der Wunsch, dass die DGVT e.V. sich aktiv für Nachhaltigkeit einsetzt und viele finden die Einrichtung eines Arbeitskreises gut und unterstützenswert. Es haben Personen an der Umfrage teilgenommen, die sich vorstellen können an einer Art Arbeitskreis mitzuwirken.

Wenn auch Sie Interesse am Thema haben melden Sie sich für die Mailingliste an unter: dgvt(at)dgvt(dot)de
Bei Interesse an der Mitwirkung in einem engeren Kreis von Personen, die sich zum Thema austauschen und ggf. Treffen vereinbaren, können Sie sich ebenfalls an dgvt(at)dgvt(dot)de wenden.

Aktuelles:

Artikel von Janina Sterner mit dem Titel: "Die Klimakrise - ein Thema für Health in all Policies?"
Quelle: impu!s, Ausgabe 104; mit freundlicher Genehmigung der Redaktion und der Autorin.

Literatur zum Thema:

Artikel von Christoph Nikendei mit dem Titel: „Klima, Psyche und Psychotherapie“.
Quelle: Psychotherapeut, Ausgabe 1/2020; mit freundlicher Genehmigung der Redaktion und dem Autor.

Verbände des GK II rufen zu Klimaschutz und nachhaltigem Handeln auf:

Download PDF: Stellungnahme Klimaschutz