DGVT-Mitgliedertreffen in Sachsen

am 7. November 2018 in Dresden


Liebe Mitglieder der DGVT in Sachsen,

am Mittwoch, den 07. November von 18.00 Uhr – 20.00 Uhr möchte ich euch ganz herzlich zu einem gemeinsamen Abend der sächsischen DGVT-Mitglieder in die Bautzener Landstraße 49 in 01324 Dresden (am weißen Hirsch) einladen.

Zum einen freue ich mich sehr, euch Cornelia Metge vorstellen zu können, die wieder für die DGVT in der nun kommenden Wahlperiode als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin für die Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer kandidieren wird.

Zum anderen möchte ich euch aktuelle Entwicklungen in der DGVT im Speziellen und in der Psychologenschaft im Allgemeinen vorstellen.

Und zu guter Letzt möchte ich gerne gemeinsam mit euch erarbeiten, wie wir die Landesgruppenarbeit in den kommenden Jahren verbessern und vermehrt an euren Interessen ausrichten können.

Dazu würde ich auch gerne über mich als Landessprecher der DGVT abstimmen lassen, da ich bisher nur kommissarisch mit diesem Amt betraut bin. Diesbezüglich kann sich sehr gern auch jedes andere Mitglied der DGVT in Sachsen zur Wahl stellen. Über weitere Kandidatinnen und Kandidaten würde ich mich sehr freuen.

Für einen kleinen Snack zum Abendbrot und für Getränke wird gesorgt sein.

Bitte meldet mir euer Kommen bis zum 05.11.2018 an a.boese(at)gmx(dot)de zurück, damit ich die kulinarische Versorgung planen kann. Natürlich sind auch Spontanbesuche möglich, dann müsst ihr aber die Butterstulle selber mitbringen.

Euer Andreas Böse
(Landessprecher Sachsen DGVT und DGVT-BV)


Zurück