Einladung zum DGVT/-BV-Landesgruppentreffen mit Vortrag „Rassismus, rassistische Diskriminierung & die (psychische) Gesundheit“

Dienstag, 18. Oktober 2022, 18:30 - 20:00 Uhr in Form einer Videokonferenz


Einladung zum DGVT/-BV-Landesgruppentreffen mit Vortrag „Rassismus, rassistische Diskriminierung & die (psychische) Gesundheit“

Liebe Kolleg*innen, 

 wir möchten Sie herzlich einladen zum DGVT/-BV-Landesgruppentreffen Rheinland-Pfalz mit Vortrag „Rassismus, rassistische Diskriminierung & die (psychische) Gesundheit“ (Referentin: Dr. med. Amma Yeboah, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie) am Dienstag, 18. Oktober 2022, 18:30 - 20:00 Uhr in Form einer Videokonferenz

Rassismus und rassistische Diskriminierung beinhalten strukturelle, kulturelle, interpersonelle und individuelle Aspekte, die sich historisch und kontextuell verändern. Rassistisches Handeln sowie rassistische Diskriminierungserfahrungen im Gesundheitswesen sind u.a. die wichtigsten Determinanten von gesundheitlichen Ungleichheiten in der Bevölkerung. Internationale Studien der vergangenen 30 Jahren belegen, dass rassistische Diskriminierung eine unabhängige Einflussgröße für die psychische und physische Gesundheit darstellt. Insbesondere die psychische Gesundheit wird durch rassistische Diskriminierung erheblich beeinträchtigt. Im Beitrag werden die Folgen rassistischer Diskriminierung bei der Gesundheitsversorgung dargestellt und die Zuhörerschaft wird eingeladen, Lösungsstrategien zur Überwindung von Rassismus für den Standort Deutschland mitzudiskutieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wurde zur Akkreditierung eingereicht. Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung bis zum 16. Oktober 2022 per E-Mail an: rheinland-pfalz(at)dgvt(dot)de. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung. 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen! 

Mit kollegialen Grüßen

Andrea Benecke und Kathrin Macha

Landessprecherinnen Rheinland-Pfalz

DGVT und DGVT-BV


Zurück