# make optional by klaro
Skip to main content


VPP – Verhaltenstherapie
& psychosoziale Praxis

Die VPP "Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis" ist Verbandszeitschrift der DGVT und Fachzeitschrift mit aktuellen Beiträgen aus Forschung und Lehre.

 

Eine neue Ausgabe unserer Verbandszeitschrift VPP ist da!

 

  Ausgabe 2/2024


VPP 2/2024

DGVT-BV begrüßt neues multiprofessionelles Versorgungsangebot für schwer psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche

Der G-BA hat am 21.03.2024 die Psychiatrische Komplexversorgung auch für Kinder und Jugendliche beschlossen. Für Erwachsene mit schweren psychischen Erkrankungen besteht bereits ein Versorgungsprogramm. Das neue Versorgungskonzept für schwer psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche hat das Ziel, …

VPP 2/2024

Mehr Gleichheit – mehr Klimaschutz – mehr psychosoziale Gesundheit

Die DGVT und der DGVT-BV sind sich des Zusammenhanges zwischen der menschengemachten Klimakrise und sozialer Ungleichheit bewusst und fordern daher ganzheitliche Lösungsansätze, die sowohl die ökologischen als auch die sozialen Aspekte berücksichtigen.

 

  Ausgabe 1/2024


VPP 1/2024

DGVT-Preise Merkblatt

VPP 1/2024

DGVT-Förderpreis 2025

VPP 1/2024

DGVT-Preis 2025

VPP 1/2024

Mitglieder-Info: Neue Beitragsgruppe PtW

Ab sofort können Psychotherapeut*innen in Weiterbildung (PtW) kostenfrei Mitglied in der DGVT und dem DGVT-BV werden. Die Kostenbefreiung gilt bis Ende 2025, so ein Beschluss des geschäftsführenden Vorstands. 

VPP 1/2024

Mitgliederinfo: So erhalten Sie eine Ermäßigung Ihres Mitgliedsbeitrags für DGVT/DGVT-BV

Über den untenstehenden Link (Rubrik „Beitragsermäßigung“) auf unserer Website finden Sie eine Übersicht über mögliche Gründe für eine Ermäßigung Ihres Mitgliedsbeitrags von DGVT und DGVT-BV. In diesen Fällen bitten wir Sie um eine Nachricht gerne ab sofort bis spätestens 31. März 2024 unter Angabe …

VPP 1/2024

DGVT und DGVT-BV wurden Mitglied in der Allianz für Suizidprävention

Nachdem im Juli 2023 eine gesetzliche Regelung zur Suizidassistenz im Bundestag gescheitert ist, fand ein Antrag auf ein Gesetz zur Suizidprävention eine überwältigende Mehrheit.

 

VPP-Archiv der Jahre 2023–2020

2023


VPP 4/2023

13. DGVT-Interview mit Wolfgang Schreck

VPP 4/2023

Information zur Veranstaltung zum Thema „Rituelle sexuelle Gewalt, auch mit satanischem Hintergrund“

Rituelle Gewalt ist ein schwer zu ertragendes Thema. Dennoch ist es wichtig, darauf vorbereitet zu
sein, wenn es in der Beratung oder Psychotherapie zur Sprache kommt.

VPP 4/2023

Gesetzentwurf zur Cannabislegalisierung (CanG): DGVT und DGVT-BV befürworten Cannabisgesetz, plädieren aber für Erweiterungen von Jugendschutz, Prävention und Suchtbehandlung

 

2022


VPP 4/2022

Der DGVT-Preis 2023 für Verhaltenstherapie in der psychosozialen Versorgung – auf dem Gebiet der Entwicklung der Psychotherapie/Verhaltenstherapie in gesellschafts- und gesundheitspolitischer Verantwortung geht an Prof. Dr. Rita Rosner, Dipl.Psych.

Prof. Dr. Rita Rosner hat sich insbesondere im Bereich der (Weiter-)Entwicklung der verhaltenstherapeutischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) verdient gemacht. Sie treibt wo immer möglich mit ihren wissenschaftlichen Projekten zugleich die …

Publikationen

Die Kommission der Lancet Psychiatry für Gewalt in der Partnerschaft und psychische Gesundheit: Förderung von psychosozialen Diensten, von Forschung und Politik

Sian Oram, Helen L Fisher, Helen Minnis, Soraya Seedat, Sylvia Walby, Kelsey Hegarty, Khadj Rouf, Caroline Angénieux, Felicity Callard, Prabha S Chandra, Seena Fazel, Claudia Garcia-Moreno, Marion Henderson, Emma Howarth, Harriet L MacMillan, Laura K Murray, Sajaratulnisah Othman, Dan Robotham, …

VPP 4/2022

EABCT-Kongress

Mehr als 1.200 Teilnehmende in Präsenz, teilweise Hybrid, fanden sich in Barcelona zusammen.

Die DGVT, die seit 2019 für die EABCT das Sekretariat führt freut sich über den tollen Erfolg. Der nächste EABCT Kongress findet in der Türkei statt. 

 

2021


Publikationen

Interview mit Ute Sonntag

10. DGVT-Interview mit Ute Sonntag, Trägerin des Bundesverdienstkreuzes, geführt im Juli 2021 in Hannover von Steffen Fliegel

Publikationen

Interview mit Frank Nestmann

9. DGVT-Interview mit Frank Nestmann, geführt im April 2021 in Radebeul/Sachsen von Steffen Fliegel

VPP 1/2021

150 Jahre §218

Wir haben unterzeichnet: Abschlusserklärung "150 Jahre §218 Strafgesetzbuch"

 

2020


Publikationen

Inhaltsverzeichnis VPP 4/2020

 

Publikationen

Unter- und überschätzt: Depression im Alter[1]

Depressionen sind bei alten Menschen schwerer zu erkennen als bei jüngeren. Die Erkrankungsraten werden unter- wie überschätzt. Die Berliner Professorin für Gerontopsychologie, Dr. Eva-Marie Kessler, spricht sich für mehr Psychotherapieangebote für alte Menschen mit Depressionen aus.

Publikationen

Der Klimawandel als prätraumatische Belastungssituation – Psychotherapeutische Expertise in einer gesellschaftlichen Krise aus evolutionspsychologischer Perspektive

Die Herausforderungen durch die Klimakrise sind atemberaubend und ernstlich besorgniserregend. Der psychophysische Stress des Einzelnen und der Gesellschaft erhöht sich markant. Wichtig ist es in dieser Situation, angemessene Methoden der Traumastress-Bewältigung zu ?nden und gesellschaftlich zu …

Noch nicht das Richtige gefunden?