Stellungnahme der DGVT zur Mindestquote für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in der ambulanten Versorgung

21.07.2008

Wie bereits in der Rosa Beilage zur VPP 1/2008, S. 29 f. berichtet, läuft Ende 2008 die als Übergangsregelung geschaffene Mindestquote für ÄrztInnen in der ambulanten psychotherapeutischen Versorgung aus.


Bundessozialgericht zur Vergütung psychotherapeutischer Leistungen

21.07.2008

Vorgaben des Bewertungsausschusses für eine angemessene Vergütung sind überwiegend rechtmäßig.


„Ulmer Papier“ beim 111. Deutschen Ärztetag verabschiedet

21.07.2008

Auf Beschluss des letztjährigen Ärztetages in Münster legte der Vorstand der Bundesärztekammer (BÄK) dem 111. Ärztetag in Ulm einen Entwurf zu „Gesundheitspolitische Leitsätze der Ärzteschaft“, das sog. Ulmer Papier, vor.


GK II-Stellungnahme zur Umstrukturierung des Gemeinsamen Bundesausschusses

21.07.2008

Am 19. Juni 2008 hat der G-BA zum letzten Mal in den alten Besetzungen nach § 91 i.d.F. GMG getagt.


And the winner is…- Konsequenzen der (Teil-)Entsperrung von Planungsbezirken

21.07.2008

Ob Oscarverleihung oder Olympiade – es gibt immer mehr Bewerber um den Sieg, als es am Ende tatsächlich Sieger gibt.


Kommt die Abschaffung der Altersgrenze für Vertragsärzte/-psychotherapeuten?

21.07.2008

Gesundheitsstaatssekretärin Caspers-Merk (SPD) hat in einer Plenarsitzung im Bundestag angekündigt, dass die Altersgrenze für Vertragsärzte noch in dieser Legislaturperiode abgeschafft werden soll.