Neuroleptika und Mortalität [I]

11.09.2008

Antwort von Volkmar Aderhold auf den Beitrag von Johann Kebbel: „Neuroleptika und Mortalität – Anlass zur Beunruhigung nur bedingt gegeben?“ (abgedruckt in VPP 2/2008, S. 349)


Mitarbeiter und Klienten in der Entwürdigungsspirale [1]

11.09.2008

Eröffnungsvortrag der Tagung „Das Soziale als politisches Anliegen – Soziale Arbeit im Spannungsfeld von Sparpolitik und Gemeinwesenorientierung“ am 17./18. Januar 2008 in Potsdam Von Sebastian Stierl


PatientInnen nicht im Regen stehen lassen - für eine industrieunabhängige Patientinformation

11.09.2008

Der DGVT-Vorstand hat nachstehende Stellungnahme gemeinsam mit den unten aufgeführten Unterzeichnern unterstützt.