Ausgebuchte Therapeuten sollen Erstgespräche anbieten

14.05.2013

Vorstoß der KV Rheinland-Pfalz sorgte für reichlich Wirbel

[mehr]

Patientenrechtegesetz - Ratgeber für PsychotherapeutInnen

13.05.2013

Das lang diskutierte Patientenrechtgesetz ist am 26. Februar 2013 in Kraft getreten. Hier lesen Sie, was Sie als PsychotherapeutInnen im Alltag beachten müssen.

[mehr]

Wegfall der zeitbezogenen Kapazitätsgrenze: Konsequenzen für halbe Praxissitze

13.05.2013

Mit dem Wegfall der zeitgebundenen Kapazitätsgrenze kann jede Einzelpraxis nun so viel arbeiten wie gewünscht. Auch bei halben Praxissitzen dürfen künftig deutlich höhere Umfänge an Leistungen erbracht werden. Halbe Praxissitze können damit faktisch seit 2013 fast genauso betrieben werden wie ein voller Sitz.

[mehr]

Massive Gefährdung der Versorgung von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen und deren Familien

13.05.2013

Mit der Einführung der sog. Kapazitätsgrenze für alle nicht antrags- und genehmigungspflichtigen Leistungen der Psychotherapie wird insbesondere die Versorgung Kindern und Jugendlichen in dramatischer Weise verschlechtert. Im folgenden Beitrag wird die Situation anhand des Beispiels der KV Schleswig-Holstein beleuchtet.

[mehr]

DPT diskutiert über Forderungen an die Politik

13.05.2013

Im Vorfeld der Bundestagswahl überlegte der deutsche Psychotherapeutentag, mit welchen Themen er sich öffentlich positionieren will: Verbesserung der Versorgung, Reform der Psychotherapieausbildung und Weiterentwicklung des Berufsbilds waren dabei wichtige Stichworte.

[mehr]

Weiterentwicklung der Psychotherapie-Richtlinie - Dialogforum des DGVT-BV am 8./9. Februar 2013 in Würzburg

13.05.2013

Eine Reform der Psychotherapie-Richtlinie, deren Grundstruktur seit den 60er Jahren unverändert ist, wird seit den 90er Jahren, vor allem aus verhaltenstherapeutischer Sicht, immer wieder angemahnt. Beim Dialogforum des DGVT-BV wurden Ideen gesammelt.

[mehr]

Systemische Therapie als Kassenleistung?

13.05.2013

G-BA startet Prüfverfahren

[mehr]