Landesgruppe Niedersachsen

Herzlich willkommen

Hier finden Interessierte Informationen der Landesgruppe Niedersachsen.

Einladung zur DGVT-Mitgliederversammlung mit Fortbildung

Liebe Kolleg*innen,

wir freuen uns, Euch zu unserer regionalen DGVT-Mitgliederversammlung mit Fortbildung 2019 einzuladen.

Sie findet am Samstag, den 19. Oktober 2019 von 10.00 – 16.00 Uhr im großen Saal des Freizeitheim Vahrenwald (Vahrenwalder Straße 92, 30165 Hannover) statt.

Wir beginnen um 10.00 Uhr mit einer Fortbildung zum Thema "Systemische Therapie" mit dem Referenten Herr Dr. Rudolf Klein. Die Fortbildung ist zur Akkreditierung bei der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen angemeldet.

Nach der Fortbildung findet unsere Mitgliederversammlung statt. Gemeinsam mit den Mitgliedern möchten wir unsere fach- und berufspolitische Arbeit reflektieren und Schwerpunkte aus Sicht der Mitglieder thematisieren. Ebenso soll ein Austausch zu verschiedenen Themen, die Euch wichtig sind, stattfinden. Wir wollen mit Euch ins Gespräch kommen! Im Anschluss an die Diskussion findet die Wahl der Landessprecher*innen statt.

Für Euer leibliches Wohl ist gesorgt.

Um besser planen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung per Mail an niedersachsen(at)dgvt(dot)de bis spätestens 6. Oktober 2019.
Euch wichtige Themen nehmen wir gerne auch vorab in die Tagespunkte auf.

Wir freuen uns darauf, Euch zu sehen!

Alexandra Klich, André Podziemski und Kathrin Müller
Landessprecher*innen Niedersachsen
DGVT und DGVT-BV

 

  • Stefanie Brida
  • Klaus Ditterich
  • Susanne Ehrhorn
  • Janina Fiedler
  • Alexandra Klich
  • Eric Leibing
  • Michael Lingen
  • Florian Wasilewski

Alexandra Klich



Göttingen


André Podziemski

Seelze


Anja Ruthemann


Kontakt: niedersachsen(at)dgvt(dot)de

Bericht der Landesgruppe Niedersachsen ('Rosa Beilage' zur VPP 2/2007)

14.06.2007

Am 19.4.07 fand in Niedersachsen die Mitgliederversammlung der DGVT-Landesgruppe statt. Ihr voraus gegangen war eine Fortbildung zum Thema Qualitätssicherung in der psychotherapeutischen Praxis, der Referent war Heinz Liebeck (Universität Göttingen).

[mehr]

Bericht der Landesgruppe Niedersachsen ('Rosa Beilage' zur VPP 1/2007)

07.03.2007

Die Arbeit der DGVT-Landesgruppe Niedersachsen konnte inzwischen auf eine breitere Basis gestellt werden: Am 6. Januar fand ein Treffen der Landessprecher mit interessierten DGVT-Mitgliedern aus Niedersachsen statt, die in die berufs- und fachpolitische Arbeit einsteigen und teilweise auch für die nächsten Wahlen zur Psychotherapeutenkammer kandidieren wollen. Die Gruppe ist offen für weitere Interessierte!

[mehr]

Bericht der Landesgruppe Niedersachsen ('Rosa Beilage' zur VPP 1/2006)

07.03.2007

Die aktuelle Diskussion um verpflichtende Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern beschäftigt auch die PsychotherapeutInnen. Geht es vordergründig um eine Verbesserung der Situation von Kindern und Jugendlichen in Deutschland, so stößt man bei näherer Betrachtung der aktuellen landespolitischen Vorstöße auf Inkongruenzen.

[mehr]

Nachvergütung 1994 – 1998 in Bremen und Niedersachsen 1

04.03.2007

Mit Urteil vom 8.11.2006 hat das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (L 3 KA 199/03) als Berufungsinstanz entschieden, dass die KV Niedersachsen (KVN) die einer ehemaligen Delegationspsychotherapeutin 1994 bis 1998 erteilten Honorarbescheide antragsgemäß - trotz mittlerweile eingetretener Bestandskraft - zurücknehmen und nach einem Punktwert für die genehmigungspflichtigen Leistungen von 10 Pfennig neu berechnen muss.

[mehr]

Bericht der Landesgruppe Niedersachsen ('Rosa Beilage' zur VPP 3/2005)

04.03.2007

Aus der niedersächsischen Psychotherapeutenkammer kann berichtet werden, dass nach der konstituierenden Kammerversammlung der zweiten Wahlperiode am 9.4.2005 die Ausschüsse mit ihrer Arbeit begonnen haben. Die DGVT ist in folgenden Ausschüssen vertreten:

[mehr]