Länderrat

Im Länderrat werden die Aktivitäten der 16 DGVT-Landesgruppen koordiniert. Der Länderrat setzt sich zusammen aus jeweils eine/m Vertreter/in jeder Landesgruppe. An den Treffen, die mindestens zweimal im Jahr an wechselnden Orten stattfinden, nimmt auch der Vorstand teil.
Ein Mitglied des Länderrats wird von den anderen für jeweils zwei Jahre zum/zur Länderratsprecher/in gewählt und ist Mitglied des erweiterten Vorstands der DGVT.