# make optional by klaro
Skip to main content
 
Weltfrauentag

DGVT-Fachgruppe Frauen*: Sensibilisierung der Gesundheitsberufe zum Thema Gewalt

Gewalt ist eines der größten gesundheitlichen Risiken für Frauen. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März macht die DGVT-Fachgruppe Frauen* in der psychosozialen Versorgung darauf aufmerksam, wie wichtig das Wissen um Gewaltformen und gesundheitliche Folgen von Gewalt für Berater*innen und Psychotherapeut*innen ist.

 
08. März 2024
 
 

Die DGVT-Fachgruppe setzt sich dafür ein, dass Fachkräfte im Gesundheitswesen besser für Gewalt sensibilisiert werden. Das Thema muss konsequent in die Lehrangebote der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Gesundheitsberufen mit aufgenommen werden, fordert die Fachgruppe Frauen*. Die Fachgruppe hat im Jahr 2023 Fortbildungen zum Umgang mit Themen wie häusliche Gewalt sowie rituelle Gewalt durchgeführt. Am 13. März 2024 folgt eine weitere Veranstaltung zu digitaler Gewalt im Kontext von Therapie und Beratung. Die DGVT beteiligt sich damit auch aktiv an der Umsetzung der Ziele der Istanbul Konvention, dem Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt.

DGVT-Fachgruppe Frauen* in der psychosozialen Beratung