Einladung der DGVT(-BV)-Landesgruppe NRW zu „DGVT – 60min“

29. September 2021 Online


Liebe Mitglieder in Nordrhein-Westfalen,

als Landessprecher*innen Nordrhein-Westfalen möchten wir Sie herzlich zu unserem neuen digitalen Veranstaltungsformat „DGVT – 60min“ einladen. 

In mehreren einzelnen Kurzveranstaltungen, die als Zoomkonferenz stattfinden, planen wir, Sie zu verschiedenen Themen zu informieren und freuen uns, dabei mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 

Die Auftaktveranstaltung findet am 

Mittwoch, 29. September 2021 von 19.30 bis 20.30 Uhr

statt mit den Themen

  • Honorar-Abrechnung für Niedergelassene: Änderungen in der Abrechnung ab dem Quartal 4/2021, Referentin: Nina Engstermann, Psychologische Psychotherapeutin
  • Wie dokumentiere ich richtig? Rechtliche Grundlagen und Inhalte der Dokumentation, Referentin: Kerstin Burgdorf, Juristin in der DGVT-BV-Bundesgeschäftsstelle

(Lektüre-Hinweis: Empfehlungen der Bundespsychotherapeutenkammer für die Dokumentation psychotherapeutischer Behandlungen (als PDF hier abrufbar))

  • Fragen/Austausch zu Themen, die Ihnen wichtig sind

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Akkreditierung ist beantragt.

Bitte melden Sie sich bis zum 27. September an: nordrhein-westfalen(at)dgvt(dot)de. Die ZOOM-Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung in einer separaten E-Mail.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen! 

Mit kollegialen Grüßen

Oliver Kunz, Karolin Stengel, Nina Engstermann und Stefan Engelbrecht
Landessprecher*innen Nordrhein-Westfalen
DGVT und DGVT-BV


Zurück