# make optional by klaro
Skip to main content

Fachgruppe „Planetary Health”


Umweltschutz, sozial-ökologische Transformation, kollektive Resilienz und Abbau sozialer Ungleichheit mit dem Ziel der „planetaren Gesundheit“ machen Engagement und Inhalt der Fachgruppe aus. Themen, die für die psychische Gesundheit der Menschen bereits eine zentrale Rolle spielen und zunehmend an Bedeutung gewinnen. Gesundheitssichernde und -förderliche Lebensgrundlagen zu erhalten und wiederherzustellen gehört zur präventiven Berufsaufgabe von Psychotherapeut*innen. Zeitgleich und zudem können Psychotherapeut*innen ihr Wissen und ihre Fachkenntnis zur Psychologie der sozial-ökologischen Krisen einbringen. Dies sollen Ziele der Fachgruppe sein.

Die DGVT bietet zudem einen Themenbereich Nachhaltigkeitan. Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Aktionen der Fachgruppe und weitere Informationen.

Die Fachgruppe „Planetary Health“ hat sich aus der Arbeitsgruppe „DGVT4Future“ entwickelt. Diese hat die DGVT4F-Veranstaltungsreihe organisiert und umgesetzt.

Kontakt: kathrinmacha@posteo.de und info@psychotherapie-dymel.de