Aktuelle Meldungen

Die DGVT-Bundesgeschäftsstelle sucht Verstärkung!

19.02.2021

Zur Unterstützung unseres Teams der Bundesgeschäftsstelle in Tübingen suchen wir ab sofort:
Eine*n Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeit
sowie eine*n Kauffrau / Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement in Vollzeit.

[mehr]

Eine neue Ausgabe unserer Verbandszeitschrift VPP ist da!

17.02.2021

Das Schwerpunktthema in dieser Ausgabe: "Tiere helfen heilen, oder? Mensch-Tier-Beziehungen und tiergestützte Interventionen in der psychosozialen Praxis." Eine Übersicht der einzelnen Artikel finden Sie hier.

[mehr]

Jetzt unterzeichnen: Appell “Corona trifft Arme extra hart - Soforthilfen jetzt!”

09.02.2021

Die Corona-Krise trifft Arme besonders hart. Dennoch warten Menschen, die auf existenzsichernde Leistungen wie Hartz IV angewiesen sind, noch immer auf angemessene Unterstützung. Gemeinsam mit Campact, Foodwatch und weiteren Partnern sammelt der Paritätische Gesamtverband ab heute Unterschriften, damit sich das ändert. Jetzt mitmachen!

[mehr]

Psychotherapie-Qualität: Statistische Erfassung schwierig

08.02.2021

Ein breites Bündnis psychotherapeutischer Verbände kritisiert die im Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetz (GVWG) vorgesehene Anfügung im SGB V, §136a, Absatz 6. In einer neuen Richtlinie sollen erstmals einrichtungsbezogene Vergleiche anhand von so genannten Qualitätsindikatoren festgelegt werden und so ein öffentliches Benchmark der Praxen begründet werden. Die Verbände sprechen sich grundsätzlich für eine Verbesserung der Transparenz und Qualität in der Versorgung aus. Das geplante Vorgehen jedoch berge erhebliche Risiken und werde im Bereich der ambulanten Psychotherapie keine Wirkung im Sinne einer Sicherung der Qualität hervorbringen.

[mehr]